Astrid Schilcher

„Vielseitig“, so lässt sich Astrid am besten beschreiben. Nach vier Semestern Kunstgeschichte und Dolmetsch begann ihre Berufskarriere in der Finanzbranche, zuerst als Kundenberaterin in einer Bank, dann wechselte Astrid in die Versicherungsbranche zur GRAWE. Sie startete in der Großkunden- und Maklerbetreuung, wurde Assistentin des Vertriebsvorstandes und übernahm schließlich den Aufbau und die Leitung des Vertriebscontrollings, wo sie für die operative Steuerung von rund 1.000 Außendienstmitarbeitern verantwortlich war. Nebenbei absolvierte sie ihr Studium der Volkswirtschaftslehre an der Karl-Franzens-Universität.

Astrid gab ihr Wissen auch an die Auslandstöchter der GRAWE weiter. Bei dieser internen Schulungstätigkeit wurde ihr bewusst, dass sie ihre Leidenschaft für den Vertrieb gerne mit Mitarbeiterentwicklung sowie Beratung verbinden wollte. 2006 entschloss sie sich, den Sprung in die Selbständigkeit in diesem Bereich zu wagen.

Astrids Herz schlägt für KMUs im industriellen B2B-Umfeld. Ihre besonderen Steckenpferde sind die Neukunden-Akquise, die sie sehr gut und vor allem leidenschaftlich gerne betreibt, sowie Gesprächsführung und Storytelling. Seit 2008 führt sie das Unternehmen gemeinsam mit Bruce Straight. Die beiden sind auch privat ein Paar.

Wenn Astrid nicht gerade mit Kunden arbeitet, betätigt sie sich als Autorin. Das Schreiben von Romanen ist Nahrung für ihre Kreativität und effektives Training in Sprachgewandtheit und präziser Ausdrucksweise. Ihr drittes Buch, der Krimi Grazer Irrwege, ist im Herbst 2022 erschienen.

Schilcher & Straight Consulting - Verkaufstraining Österreich, Wien, Steiermark, Graz
  • LinkedIn Social Icon